Termine (24)

Seiten: [<<] [1] [2] [3] [>>]

Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Plochingen

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Samstag, 16.02.2019, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr. Ort: Treff am Markt

Ein Beitrag von SPD Plochingen

Wahl der SPD-KandidatInnen für die Gemeinderatswahl

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Donnerstag, 28.02.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr. Ort: Gasthaus Lamm in Wendlingen

Ein Beitrag von SPD Wendlingen

Gespräch mit Regionalrat Prof. Dr. Willfried Nobel

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Donnerstag, 28.02.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr. Ort: Hotel-Restaurant Schwanen, Schwanenstraße 1, 73257 Köngen

Gespräch mit Regionalrat Professor Doktor Willfried Nobel über die aktuelle Situation im ÖPNV. 

Ein Beitrag von SPD Köngen

Runder Tisch mit gemeinsamer Fahrt zur Aschermittwochveranstaltung nach Ludwigsburg

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Mittwoch, 06.03.2019. Ort: Abfahrtsort sowie Uhrzeit wird noch bekannt gegebe

Ein Beitrag von SPD Ostfildern

Politischer Aschermittwoch mit Andreas Kenner

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Mittwoch, 06.03.2019, 19:00 Uhr - 22:30 Uhr. Ort: Katholisches Gemeindezentrum in Unterboihingen

Ein Beitrag von SPD Wendlingen

ASF bei ES Frauenwochen: "Was 'verdient' die Frau - Gleiches Wahlrecht! Gleicher Lohn?!"

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Sonntag, 24.03.2019, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr. Ort: Salemer Pfleghof

„Her mit dem Frauenwahlrecht!“ Das war vor mehr als 100 Jahren der Schlachtruf mutiger Frauen, vor allem mutiger Sozialdemokratinnen wie Marie Juchacz, Clara Zetkin und Luise Zietz. Sie waren es, die das aktive und passive Wahlrecht für Frauen erkämpft und damit den Weg bereitet haben für wichtige Meilensteine in der Frauen- und Gleichstellungspolitik. Die vergangenen 100 Jahre haben gezeigt: Perspektiven und Interessen von Frauen werden nur dann gleichwertig berücksichtigt, wenn es zum Selbstverständnis einer Gesellschaft gehört, dass Frauen in der Politik mitreden und mitentscheiden. Welche Ziele wurden seit damals erreicht und welchen Herausforderungen stehen wir Frauen heute gegenüber? Nach einem Vortrag der AsF-Landesvorsitzenden Andrea Schiele, diskutieren wir die Frage „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit?“ mit der Schreinermeisterin Edeltraud Walla, die in ihrem Kampf für Lohngerechtigkeit bis vor den Gerichtshof für Menschenrechte gezogen ist.

Ein Beitrag von SPD Esslingen

Politische Matinée zum Thema: 70 Jahre Grundgesetz mit Siegmar Mosdorf, MdB a.D.

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Sonntag, 24.03.2019, 11:00 Uhr. Ort: Altes Rathaus Esslingen, Rathauspl. 1, 73728 Esslingen am Neckar

Thema: 70 Jahre Grundgesetz und die Rolle Carlo Schmids im Verfassungsgeschehen. Mit Siegmar Mosdorf, MdB a.D.

Ein Beitrag von SPD Ostfildern

70 Jahre Grundgesetz und die Rolle von Carlo Schmid

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Sonntag, 24.03.2019, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr. Ort: Altes Rathaus Esslingen

Eine Veranstaltung von SPD 60+ - Politische Matinée mit dem ehemaligen Bundestagsabgeordneten Siegmar Mosdorf.

Ein Beitrag von SPD Plochingen

Runder Tisch zum Thema: "Im Alter in der Wohnung bleiben."

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Dienstag, 26.03.2019, 11:00 Uhr. Ort: Treffpunkt Stadtmitte (MiT) Am Marktplatz 4, 73240 Wendlingen

Begrüßung durch Andreas Kenner MdL.

Sicherheit und Wohnkomfort in der gewohnten Umgebung
Die Wohnberatungsstelle Kirchheim/Teck Selbstständigkeit und Mobilität möglichst lange erhalten.

Kleine Dinge, große Wirkung
Gutes Älter werden in den Stadtteilen Ostfilderns.
Welche Wege müssen eingeschlagen werden damit auch in Zukunft ein gutes Leben und ein Verbleiben in der gewohnten Umgebung im Alter möglch ist?
Referentin: Susanne Volpp

Die Sozialstation Wendlingen stellt sich vor: Mit Manfred Braun

Ein Beitrag von SPD Ostfildern

Im Alter in der Wohnung bleiben

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Dienstag, 26.03.2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr. Ort: Treffpunkt Stadtmitte (MiT), Am Marktplatz 4

Die Wohnberatungsstelle Kirchheim/Teck und die Sozialstation Wendlingen stellen sich vor. Außerdem berichtet die Leiterin des Fachbereichs Bildung, Kultur und Familie der Stadt Ostfildern, Susanne Volpp, von der Erfolgsgeschichte des "Netzwerks Altenhilfe" in Ostfildern.

Themen sind unter anderem der Erhalt der Selbstständigkeit und Mobilität im Alter bei gleichbleibendem Wohnkomfort und Sicherheit in der gewohnten Umgebung sowie ambulante Versorgungsmöglichkeiten im privaten Umfeld. Die Sozialstation Wendlingen gibt zudem Auskunft darüber welche Leistungen die Sozialstation insgesamt anbietet und in welchen Fragen und bei welchen Problemen sie der richtige Ansprechpartner ist.

Ein Beitrag von SPD Wendlingen


Seiten: [<<] [1] [2] [3] [>>]

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen Info: Termine lokal speichern - Termine suchen

öffentlich   nicht öffentlich  

Stadt Wernau

Wernau - Die Stadt am Neckar

150 Jahre SPD

Mitglied werden

150 Jahre SPD

WebsoziInfo - News

14.01.2019 18:16 Kinder, Chancen, Bildung – Wir wollen, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa wird!
Starke Kinder – starkes Land Die SPD steht dafür, dass jedes Kind es schaffen kann. Wenn wir für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen wollen, müssen wir bei den Kindern beginnen. Denn Kinder machen unser Land auch in Zukunft stark. Deshalb müssen wir allen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen, und jedem Kind die Chance geben, seine Potenziale

14.01.2019 17:56 Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 10./11. Januar 2019
Darum geht es uns: Wir wollen, dass diese Europawahl eine Entscheidung für mehr Gerechtigkeit, für mehr Demokratie, letztlich für mehr Europa wird. Wir wollen mehr Investitionen in den Zusammenhalt und die Zukunft Europas. Wir wollen eine verbindliche europäische Sozialagenda und eine gerechte Besteuerung der Internetgiganten. Wir wollen über Bildung, Wissenschaft und Forschung eine gute Zukunft

14.01.2019 16:47 Die Grundsteuer ist zu wichtig für parteipolitischen Streit
Die Grundsteuer muss laut Verfassungsgericht refomiert werden. Über die Art der Reform debattieren SPD- und Unionsfraktion. Achim Post mahnt, im Interesse der Gemeinden schnell zu einer Einigung zu kommen. „Die Vorschläge von Finanzminister Scholz zur Reform der Grundsteuer sind ausgewogen und vernünftig. Sie sind eine gute Basis für die weitere Debatte, die jetzt zügig zu tragfähigen Ergebnissen führen muss.

14.01.2019 16:46 Das rechtsextreme Netzwerk NSU 2.0 muss sofort aufgedeckt werden
In Hessen besteht der Verdacht auf ein rechtsextremes Netzwerk, ein NSU 2.0 – wie es sich offenbar selbst nennt. Dabei geht es auch um mögliche rechtsextreme Beamte innerhalb der Frankfurter Polizei. Eva Högl erhöht nun den Druck. „Die jetzt bekannt gewordenen neuen Fakten zum Frankfurter NSU-2.0-Skandal werfen ein zweifelhaftes Licht auf die polizeiinternen Aufklärungsprozesse. Dass der Kreis von

09.01.2019 20:10 Bundesregierung will Gemeinnützigkeit von Freifunk anerkennen
Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Initiative von Bundesfinanzminister Olaf Scholz zur Anerkennung der Gemeinnützigkeit von Freifunk. Die Bundesregierung wird hierzu einen Gesetzentwurf zur Änderung des Gemeinnützigkeitsrechts auf den Weg bringen. Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich für eine zeitnahe Umsetzung ein. „Die Anerkennung der Gemeinnützigkeit ist ein richtiges und wichtiges Signal für das zivilgesellschaftliche Engagement der Freifunk-Initiativen und

Ein Service von websozis.info