SPD Wernau

Die Kitaplätze sind zu teuer - Wir unterstützen das Anliegen der Eltern des Kindergartens „Prima Klima“

Veröffentlicht am 27.06.2024 in Gemeinderatsfraktion

Die Eltern, die auf Kinderbetreuung angewiesen sind, kommen mehr und mehr an ihre finanziellen Grenzen. So wird das nichts mit einer kinderfreundlichen Kommune in einem kinderfreundlichen Land. 
Im Wernauer Gemeinderat wurden mehrheitlich die vom Gemeindetag vorgeschlagenen Erhöhungen der Elternbeiträge übernommen. Wir als SPD-Fraktion haben dagegen gestimmt.  Das heißt Steigerungsraten von über 7% der Gebühren für das nächste Jahr und das darauf folgende Jahr wurden mit den Stimmen der Bürgerliste und der CDU beschlossen.
Dabei tut man alles, den ohnehin tarif- und inflationsbedingt steigenden Kosten noch einen Turbo z. B. in Form eines zweiten Naturkindergartens zuzuschalten. Wir als SPD-Fraktion unterstützen die Eltern, die sich aktuell mit einer Petition an die Stadt wenden. Für uns ist es schon lange Programm, gebührenfreie Kindertagesstätten einzufordern und die 20 % Deckung durch Elternbeiträge in Frage zu stellen. Bildung der Kinder fängt nicht erst in der Schule an. Diese sollte also nicht nur dort gebührenfrei sein.
Wir fordern beitragsfreie Bildungseinrichtungen und dazu gehören auch unsere Kindertagesstätten.
Link zur Petition: openpetition.de/!nbfds